Einstieg ins Studium

Als Fachschaft möchten wir euch bei eurem Einstieg in das Studentenleben begleiten. Dafür bieten wir euch eine Ersti-Woche (vor der ersten Vorlesungswoche) und ein Ersti-Wochenende an. Wir würden uns sehr freuen, viele von euch dort zu treffen :-)

Wir haben für euch eine Ersti-Info erstellt. Diese könnt ihr als gedrucktes Exemplar während der Ersti-Woche bei der Fachschaft erhalten oder hier herunterladen.

Wenn ihr neu in der Münster angekommen seid, findet ihr euch wahrscheinlich erst ein mal schlecht zurecht. Zum Glück gibt es – ganz in Geoinformatikertradition – eine Übersichtskarte für euch!

Stundenplan

Dies ist euer voraussichtlicher Stundenplan für das erste Semester (WS 2018/2019). Natürlich müsst ihr eure Kurse nicht belegen wie hier angegeben, doch diese Belegung ist empfohlen und durchaus ganz sinnvoll.

Beachtet auch die weiteren Hinweise unter dem Stundenplan: Es kommt noch mehr dazu!

Zeit Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
08-10
10-12 V Einführung in die Geoinformatik  (Scharnhorststr. 109 – SCH 109.6)  Ü Einführung in die Geoinformatik  (Heisenbergstraße 2, StudLab 130)  frei! :-)
12-14  V Analysis für Informatiker (Einsteintraße 64, M1)  Ü Einführung in die Geoinformatik  (Heisenbergstraße 2, StudLab 130) V Analysis für Informatiker (Einsteintraße 64, M1)
14-16 V Informatik 1 (Einsteintraße 64, M1)  V Informatik 1 (Einsteintraße 64, M1)
16-18 Mathe-Ergänzungskurs (Heisenbergstr. 2, StudLab 125)  Einführung in  Java (Einsteinstr. 64, M 3)
18-20 GIS-Grundkurs (Heisenbergstr. 2, GEO 1)

Zu den Mathe- und Informatik-Vorlesungen kommen noch Übungstermine hinzu. Für Mathe sind die möglichen Termine meist dienstags und mittwochs (Infos), für Info donnerstags und freitags (Infos). Die Organisation dazu, welchen Termin ihr bekommt, findet in der ersten Vorlesungswoche statt, also unbedingt zur ersten Vorlesung hingehen!

Bei der Übung für EGI (Einführung in die Geoinformatik) findet kein Tutorium statt wie bei Mathe und Info, sondern es ist mehr eine Fragestunde, die ihr wahrnehmen könnt wenn ihr möchtet – also nicht erschrecken, dass sie mit vier Stunden im Stundenplan steht.

Plant außerdem ein, dass in Mathe und Info wöchentliche- und in EGI alle zwei Wochen Abgaben zu machen sind, die einiges an Zeit beanspruchen.

Der Mathe-Ergänzungskurs ist quasi ein Nachhilfe-Kurs, der von unserem Institut extra angeboten wird, da Mathe im ersten Semester oft als der schwierigste Kurs wahrgenommen wird. Die Teilnahme ist also optional, aber höchstwahrscheinlich werdet ihr dort sehr gerne hingehen…

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen erhaltet ihr auch in der Ersti-Woche.

Habt ihr auch vor dem Semester schon ein wenig Zeit und wollt eure Mathe-Kenntnisse auffrischen, könnt ihr einen Mathe-Vorkurs besuchen. In der Regel gibt es einen Vorkurs für Anwender (Wiederholung des Schulstoffes) und einen „richtigen“ Mathevorkurs (vom späteren Dozenten mit vorlesungsrelevanten Inhalten, also „Uni-Mathe“) . Ihr könnte selber entscheiden, ob und welchen Kurs ihr besuchen wollt. Hier findet ihr weitere Infos dazu.

Weitere Hinweise:

  • Nützliche Links, die euch gerade am Anfang des Studiums weiterhelfen
  • Habt ihr weitere Fragen? Dann schaut doch auch mal in unseren FAQ vorbei
  • Als Student an der WWU seid ihr verpflichtet eure Uni-Emails regelmäßig abzurufen, da euch dort wichtige Informationen erreichen
  • Informationen zu Fristen und Terminen (zum Beispiel zu Semesterferien) an der WWU erhaltet ihr hier