Organisatorisches

Prüfungsordnung

In den Prüfungsordnungen für die Studiengänge Geoinformatik werden die Modalitäten der Module, Prüfungsleistungen und der Bachelor- bzw. Masterarbeit rechtsverbindlich geregelt. Die für dich geltende Ordnung ist vom Aufnahmezeitpunkt deines Studiums abhängig. Bedenkt dabei, dass nicht jährlich eine neue Studienordnug erscheint. Wählt einfach die zum Zeitpunkt eures Studienanfangs aktuellste Fassung aus:

Studienverlaufsplan / Modulbeschreibung

Der Studienverlaufsplan gibt eine Übersicht über die zu belegenden Vorlesungen, Seminare, Projekte und Übungen. Er fasst also zu allen Veranstaltungen die wichtigesten Infos aus der Prüfungsordnung zusammen. Die für dich geltende Übersicht hängt von dem Zeitpunkt der Aufnahme des Studiums ab:

Studienberatung

Für Fragen rund um das Studium gibt es verschiedene Ansprechpartner, die euch hoffentlich weiterhelfen können.

  • Hast du Fragen über spezielle studienbezogene Fragen, wendest du dich am besten an die Studienberatung des Institus. Diese ist für die vier verschiedenen Studiengänge aufgeteilt. Wer aktuell der richtige Ansprechpartner ist, kannst du auf den entsprechenden Seiten des Institus für Geoinformatik herausfinden.
  • Bei fast allen Fragen ist auch die Fachschaft ein guter Ansprechpartner. Ihr könnt uns per Mail erreichen oder auch während der Präsenzzeiten vorbeischauen. Unter Kontakt findet ihr weitere Informationen.
  • Auch die WWU bietet verschiedene Möglichkeiten, sich beraten zu lassen.

Wichtige Fristen / Anmeldungen

Die zwei wichtigsten Fristen, die du beachten musst, sind die Anmeldungen im QISPOS und HISLSF.

  • Im QISPOS musst du dich jedes Semester für alle Prüfungsleitungen anmelden, die du ablegen möchtest. Dafür gibt es immer eine mehrwöche Anmeldephase. Diese wird in der Regel hier und von den Dozenten angekündigt.
  • Über HISLSF müssen Veranstaltungen unseres Fachbereichs bereits vor dem Semester belegt werden. Achtet auch hier auf die Fristen, die auf den Seiten der Sekretariate oder auch im HISLSF zu finden sind. Diese Regelung gilt allerdings nicht für Erstsemester, für sie sind die Kurse automatisch gebucht.